• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Unser Archiv

Heute ist die gute, alte Zeit von morgen

Na, was meinen Sie, von wem ist dieser wunderbare Satz? Sie müssen nicht "googeln" - das stammt natürlich vom legendären Karl Valentin.

Und deshalb gibt es unser Archiv. Hier können Sie noch einmal nachsehen "was los war" bei uns, sich erinnern oder über Details informieren. Natürlich ist dies nur ein Ausschnitt aus dem vielseitigen Geschehen unserer Region.

Die Zeiten ändern sich, Menschen ändern sich und noch häufiger ändern sich Internet-Links. Haben Sie deshalb bitte Verständnis, wenn der ein oder andere Link in unserem Archiv nicht das hält, was er verspricht ;-)

 

 

Helfen macht glücklich

Klar erleben wir alle gerade eine schwierige Zeit, doch manche wie die kleine Leonie und ihre Oma wären froh, wenn sie nur die Einschränkungen durch Corona ertragen müssten.
 
 
FW hilft Leonie

Das Schicksal fordert von der 10-jährigen und ihrer Oma wirklich alles. Lesen Sie den Artikel unserer Tageszeitung und unterstützen Sie die Beiden bitte durch eine Spende.

Helfen macht glücklich? Ja, jene die eine schwere Zeit haben erleben ein wenig Glück, wenn sie sehen, wie viele Menschen ihnen helfen möchten. Und Sie, weil es sich einfach gut anfühlt, mal wieder etwas wirklich Sinnvolles getan zu haben.

Also dann mal los. Jetzt ;-)

Empfänger:   Freies Wort hilft e.V.
IBAN:   DE 39 840 500 001 705 017 017
Verwendungszweck:   Leonie
 

Der besondere Adventskalender

Unsere Tageszeitung hat einen ganz besonderen Adventskalender zusammengestellt. Der "Thüringer Adventskalender" besteht aus 24 Mini-Büchern mit erprobten Leser-Rezepten und Wissenswertem zu Traditionen unserer Region.
 
 
Thueringer Adventskalender

Der Kalender ist in allen Geschäftsstellen und Servicepunkten unserer Tageszeitung erhältlich. Außerdem kann man ihn telefonisch unter 03681-792415 oder online bestellen.
 

Spaß & Erholung im SonneBad

Trotz November, Nebel und Regen einen tollen Tag erleben und entspannen. Alleine, zu zweit, mit der ganzen Familie. Und mit dem Kombiticket sparen.
 
 
SonneBad Sonneberg Eis und Heiss

In der Eishalle gibt’s Spaß auf Schlittschuhen. Danach im 28 Grad warmen Wasser Schwimmen, Baden und Rutschen. Oder in der Sauna was für den Kreislauf und die Abwehrkräfte tun, die Seele baumeln lassen. Am Ende dann im Bistro stärken und den Besuch vom SonneBad in Ruhe ausklingen lassen.

Wer die Eishalle und das Bad mit Sauna am gleichen Tag besucht erhält auf einen der beiden Eintrittspreise 50% Rabatt.
 

Neustadter Fotokalender

Tolle Bilder von Neustadt, aus verschiedensten Perspektiven, Motive und Stimmungen auf die der Fotograf oft lange warten musste.
 
 
Neustadter Fotokalender 2022

Klaus Frenzel, unter anderem Herausgeber vom beliebten "Neustadter Bürgerblatt", fotografiert seit den 1980ern seine Stadt, das Leben und die Umgebung. Eine Auswahl der schönsten Bilder gibt's nun wieder auf einem Kalender zu bestaunen.

Den Fotokalender kann man in der Buchhandlung Stache in Neustadt erwerben, wo auch noch viele andere Geschenkideen - Bücher, Spielzeug, Bastelmaterial ... - warten.
 

Kreative Weihnachtswerkstatt

Am 3. Adventswochenende verwandelt sich das Spielzeugmuseum Neustadt in eine kreative Weihnachtswerkstatt. Für alle, die gerne basteln, backen, malen, spielen und rätseln ist diese Veranstaltung genau richtig.
 
 
SMN WeihnachtsZauberTuete

Außerdem kann man bis zum 08. Dezember 2021 wieder die Weihnachtszauber-Tüte des Museums bestellen. Telefonisch unter 09568-5600 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die abwechslungsreiche Mitmach-Tüte enthält tolle Anregungen und Materialien zum Basteln, Spielen, Malen und lässt so in den Weihnachtsferien keine Langeweile aufkommen.

Die Tüte kostet 5,- Euro und kann zwischen dem 15. und 22. Dezember abgeholt werden. Wer weiter weg wohnt, dem schickt das Museum die Weihnachtszauber-Tüte auch gerne per Post zu.
 

Sondervorstellung in den Kammer Lichtspielen

Am Mittwoch, 17. November 2021 ist es endlich soweit. Im Sonneberger Kino wird der spannende Film "Die schlechte Zeit" von unserem Filmemacher, Zauberkünstler und Stadtführer Roland Wozniak gezeigt.
 
 
Film Die schlechte Zeit

Eigentlich sollte schon im vergangenen Jahr mit verschiedenen Veranstaltungen an das Kriegsende vor 75 Jahren erinnert werden. Doch die Corona-Pandemie machte auch hier einen Strich durch die Rechnung.

Am 17. November, um 14:30 Uhr, 17:00 Uhr und 19:30 Uhr ist nun also Premiere des Films in den Sonneberger Kammer Lichtspielen.
 

Circus Solero in Sonneberg

Vom 29. Oktober bis 14. November 2021 ist der kleine Zirkus Solero zu Besuch in Sonneberg.
 
 
Circus Solero

Neben dem "Kaufland" wird das junge Zirkus-Team um Corina Renz ihr Zelt aufbauen, das rund 250 Besucher fasst und gut beheizt ist, damit Klein und Groß eine schöne Zeit verleben.

Die Vorstellungen beginnen um 16 Uhr, am Sonntag bereits um 11 Uhr. Dienstag und Mittwoch macht der Zirkus mal Pause. Für Kontakt und Kartenreservierung einfach die 01577-3393265 anrufen.

Wer mag, unterstützt den Zirkus nach der schweren Zeit durch Corona mit einem Besuch oder einer Spende.
 

Weihnachtsmarkt to go

An den Advents-Samstagen gibt’s auf der "Finkenburg" von Kerstin Rentsch in Kleintettau den "Weihnachtsmarkt to go".
 
 
KR Weihnachtsmarkt to go

Jeweils von 10 bis 17 Uhr können Interessierte in weihnachtlich dekorierten Tüten oder Taschen jede Menge Weihnachtliches für den Gaumen, das Auge und die Seele mit nach Hause nehmen.

Die Tüten reichen von der Einmann- bis zur Familien-Tüte und können ganz nach Wunsch und Geschmack gepackt werden. Wer mag, verbindet den Besuch mit einem schönen Winterspaziergang. Vom Naturpark-Informationscenter Spechtsbrunn geht’s bequem entlang des Rennsteigs durch den "Dichterwald" nach Kleintettau (ca. 3 km).
 

Dein regionaler Christbaum

Was wäre das Weihnachtsfest ohne einen echten Christbaum. Wer den Kauf seines Baums mit einer schönen Zeit in der Natur und netter Gesellschaft verbinden möchte besucht den Weihnachtswald in Bernsroth bei Kronach.
 
 
Christbaeume Bayer

Schon jetzt kann man seine Blaufichte, Nordmanntanne oder Nobilistanne aussuchen, reservieren und kurz vor dem Fest bequem abholen. Wer mag, kann seinen Baum natürlich auch selbst schlagen.

Ab Freitag, 03. Dezember 2021 hat dann auch wieder die gemütliche Weihnachtsscheune geöffnet. Täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr und sonntags von 10:00 bis 17:00 Uhr kann man sich in aller Ruhe und weihnachtlicher Atmosphäre einen schönen Christbaum aussuchen und mit nach Hause nehmen.
 

Lesung im Spielzeugmuseum Neustadt

Am Mittwoch, 24. November 2021 liest die Autorin Kati Naumann aus ihrem neusten Roman "Wo wir Kinder waren" im Spielzeugmuseum Neustadt.
 
 
Kati Naumann Wo wir Kinder waren

Sonneberg ist der Sehnsuchtsort der Autorin, eingebettet in einen märchenhaften Wald und voller Erinnerungen an eine glückliche Kindheit. 1963 in Leipzig geboren, verbrachte Kati Naumann einen Großteil ihrer Kindheit in Sonneberg und lebt heute mit ihrer Familie in Leipzig und London.

Ihr neuer Roman ist eine mitreißende Familiengeschichte über ein fast vergessenes Handwerk und eine glückliche Kindheit in einer der vielen Sonneberger Spielwarenfabriken.

Beginn der Lesung ist um 19:00 Uhr. Der Eintritt kostet 9,50 Euro, inklusive einem Begrüßungsgetränk.
 

35. Sonneberger Jazztage

In diesem Jahr "jazzt" es in Sonneberg wieder. Vom 04. bis 08. November 2021 sind bei den legendären Sonneberger Jazztagen verschiedenste Orchester, Bands und Künstler an vier interessanten Spielstätten zu erleben.
 
 
Sonneberger JazzTage

Im Interview mit dem künstlerischen Leiter Peter Wicklein erfahren Sie alles über die notwendige Absage des Festivals im letzten Jahr, über die Freude bei den Vorbereitungen der 35. Jazztage und worauf sich die Gäste diesmal freuen können.
 

Suche

Impressum

  • BikeArena Sonneberg
    Andreas Martin
    Max-Barnicol-Str. 2
    96515 Sonneberg

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Haftungsausschluss / Datenschutz

    USt-IdNr. DE 306503252

Danke

... an Jürgen Berkemeier
        für seinen klasse GPX Viewer
... an die Joomla!-Community
... an die vielen Begeisterten, die das
        Projekt OpenStreetMap voranbringen
... an meinen "Freund", den GARMIN vívoactive
... an jAlbum