• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

"Die Welt der Libellen"

Am Freitag, 25. Oktober 2019 laden der BUND Kreisverband Sonneberg und die VHS Sonneberg zu einem Vortrag in die Gaststätte der Kleingartenanlage "Mariensee" ein.
 
 
Welt der Libellen

Ab 19:30 Uhr entführt Petra Altrichter in "Die Welt der Libellen". Petra Altrichter ist leidenschaftliche Naturschützerin, seit dem Jahr 2006 aktives Mitglied in der LBV-Ortsgruppe Neustadt und begabte Naturfotografin. Ihre Bilder zeigen die Schönheit und den Wert unserer Natur besonders eindrucksvoll.

Der Eintritt ist frei.
 

17. Regionale Museumsnacht

Wir freuen uns auf die 17. Regionale Museumsnacht der Museumsregion Coburg-Südthüringen am Samstag, 19. Oktober 2019.
 
 
Museumsnacht

Passend zu 30 Jahre Mauerfall präsentieren 14 Museen und kulturelle Einrichtungen ihre Schätze unter dem Motto "Grenzenlos".

Mit dem bekannten "Bändchen" (im Vorverkauf 3,- EUR, an der Abendkasse 5,- EUR, Kinder bis 16 Jahre frei) können wieder alle Ausstellungen, Veranstaltungen und der Buspendelverkehr genutzt werden.

Zum dritten mal dabei ist auch wieder die Stiftung Judenbach, wo Sie Ausstellungen zum "Kunst-Rebell" Ali Kurt Baumgarten und von mechanischem Spielzeug der 1950er, 60er und 70er Jahre erwarten.
 

Ausstellung "Macht der Gefühle"

Noch bis Ende Oktober 2019 ist in der "kultur.werk.stadt" in Neustadt die Wanderausstellung "Die Macht der Gefühle" zu sehen.
 
 
Ausstellung DieMachtderGefuehle

Die Ausstellung von Ute und Bettina Frevert will aufzeigen, wie Gefühle historische Entwicklungen und Entscheidungen in den vergangenen 100 Jahren beeinflusst haben, z.B. die Gründung der Weimarer Republik 1919, den Beginn des 2. Weltkriegs 1939 und natürlich den Fall der Mauer 1989.
 

Willkommen in der "Eiswelt"

Klein und Groß haben jetzt wieder jede Menge Spaß in der "Eiswelt" vom "SonneBad" Sonneberg. Mit den eigenen Schlittschuhen oder einem von über 200 Paar zwischen Größe 25 und 48, die zum Ausleihen bereitstehen.
 
 
Eishalle 1
 
 
Wer möchte, kann seine Eislaufkünste in einem Kurs perfektionieren oder das Geschehen auf dem Eis bei einem heißen Getränk oder Snack verfolgen. Also dann, viel Spaß!
 
 

GPSies ade

Vor kurzem wurde GPSies.com ein Teil von AllTrails, einem bisher hauptsächlich in den USA tätigen Routen-Portal.

Klaus Bechtold, der GPSies im Jahr 2006 als Hobbyprojekt in Berlin gründete und seitdem insbesondere die Softwareentwicklung weitestgehend alleine betreute, möchte in Zukunft mehr Zeit für seine Familie haben.
 
 
GPSies AllTracks

Wir sagen Danke! Für die schöne Zeit mit dem tollen Routen-Portal, das auch die Inspiration für BikeArena-Sonneberg.de war.

Nun heißt es erwachsen werden, selber kümmern. Denn AllTrails ist kein Vergleich zu GPSies. Demnächst gibt's unsere Touren auf verschiedensten Karten zu erkunden, zum Download als gpx-Datei und als Tourbeschreibung im pdf-Format. Wie gewohnt, ohne Anmeldung und ohne Kosten.
 

Alexander Sakowitz - "Retrospektive"

Noch bis zum 13. Oktober 2019 zeigt die Galerie "Notwehr" in der Ausstellung "Retrospektive: Malerei - Grafik - Skulptur" Werke von Alexander Sakowitz.
 
 
GNW Alexander Sakowitz

Zu sehen ist ein Querschnitt aus dem vielseitigen Schaffen des mittlerweile 80-jährigen Künstlers aus Erstthal.

Geöffnet ist die Galerie "Notwehr" in Sonneberg immer Samstags und Sonntags von 14:00 bis 17:00 Uhr sowie nach Vereinbarung.
 

Kronach erleben

Wer mehr über Kronach und seine über 1000-jährige Geschichte erfahren möchte, Unterhaltung und ein wenig Spannung sucht, genießt am besten eine der verschiedensten Führungen.
 
Kronach Fuehrungen

Ende August, im September und Oktober gibt's noch ein paar Termine. Rechtzeitig anmelden kann nicht schaden denn die Touren sind begehrt.
 

Sonneberg vor 89

Noch bis zum 20. Oktober 2019 gibt's im Café Isis in Sonneberg neben Kaffee, Kuchen, Getränken und Snacks auch wunderbare Fotos zu sehen.
 
Fotoausstellung CHZ

Fotos von Carl-Heiz Zitzmann, dem freiberuflichen Pressefotografen der uns seit 50 Jahren mit Bildern über das Geschehen in der Heimat und darüber hinaus begeistert.

Unter dem Titel "Sonneberg vor 89" geben die Fotos im Café Isis Einblick in das Stadtbild und das Leben der Sonneberger vor der Wende 1989.
 

E-Bike Touren ab Steinach

Wir haben 7 neue Tourbeschreibungen erstellt, damit Sie mit unseren E-Bikes von der Mietstation Steinach eine schöne Zeit erleben.
 
 
OI neue E Bike Touren
 

Einfach Tourbeschreibung herunterladen, E-Bike mieten (am besten vorher reservieren) und dann zum Rennsteig und ins Schwarzatal, zu Blessberg und Triniushütte, nach Rödental, Sonneberg und Neustadt, zu Ölschnitzsee und Schieferpark ...
 

30 neue Wandertouren

Jetzt kann der Frühling kommen. Wir haben 30 neue, schöne Touren zum Erholen, Erleben und Genießen zusammengestellt.

Kurze Touren, für den Feierabend oder den sonntäglichen Ausflug. Tagestouren zum Abschalten vom Alltag. Und lange Touren, die man bequem in Etappen bewältigt.
 
 
Neue Wandertouren

Unsere Tourbeschreibungen - einfach kostenlos herunterladen und ausdrucken - enthalten präzise Karten, alle Infos zur Tour sowie Tipps zu Einkehr und Rast.

Gerne helfen wir bei der Gestaltung ihrer erholsamen Wanderzeit. Bringen Sie zum Tourstart und holen Sie später wieder ab. Kümmern uns um Unterkunft und Gepäcktransport. Stellen für Sie ein individuelles Wander- und Erlebnisprogramm zusammen.

Schicken Sie einfach eine kurze Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 

The Spirit of Woodstock

Pünktlich zum 50. Jubiläum des weltbekannten Rock-Happenings geht eine gleichermaßen nostalgische wie aktuelle Musik-Revue auf Deutschland-Tournee und ist am 16. Oktober 2019 zu Gast im Gesellschaftshaus Sonneberg.
 
 
Spirit Woodstock

Die international besetzte Liveband, erstklassige Sängerinnen und Sänger, auf die Musik abgestimmte Videos sowie Moderationen und Erzählungen zwischen den Songs sorgen für authentische Festival-Atmosphäre.

Tickets gibt's wie immer in unserer Tourist-Information Sonneberg (im Bahnhof), Tel. 03675-702711.
 

Wasserreise am Rennsteig

Am Sonntag, 20. Oktober 2019 geht's mit unserem Naturparkführer Ralf Kirchner zur Dreiquellenwanderung am Rennsteig. Start ist um 14 Uhr am herrlich gelegenen Naturparkzentrum in Friedrichshöhe (Parkplatz / WC).
 
Dreiquellenwanderung

Die gut sechs Kilometer lange, aber leicht zu bewältigende Tour (Dauer ca. 3 Stunden) führt rund um den deutschen Dreistromstein, durch Bergwiesen und Wälder und bietet immer wieder wunderbare Aussichten.

Wanderlustige jeden Alters, auch ganze Familien können eine wunderbare Rundwanderung erleben und von Ralf Kirchner manch Interessantes erfahren.

Die Kosten betragen 5 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer Fragen hat ruft einfach die 036704-70990 oder 0173-6767696 an.
 

Arbeitseinsatz am "Grünen Band"

Der BUND Kreisverband Sonneberg und die Stiftung Naturschutz Thüringen laden zu einem weiteren Arbeitseinsatz am "Grünen Band" im Naturschutzgebiet "Mürschnitzer Sack" ein. Gemeinsam sollen wieder Heideflächen und andere für den Naturschutz bedeutsame Bereiche entbuscht werden.
 
 
GruenesBand MeilschnitzerSack

Treffpunkt ist am Samstag, 19. Oktober 2019 um 9:00 Uhr am ehemaligen Kolonnenweg an der Landesgrenze zwischen Sonneberg-Bettelhecken und Meilschnitz. Geplant ist bis 12:30 Uhr, für Verpflegung und Getränke wird gesorgt und wer kann bringt eine Astschere oder Kreuzhacke mit.

Wer mithelfen möchte meldet sich bitte bis 15. Oktober bei den Organisatoren unter der Rufnummer 03675-800889 oder 03675-802051.
 

Kronacher "KammerTheaterTage"

Die "KammerTheaterTage" als Ergänzung zu den "Rosenberg Festspielen" hatten im vergangenen Jahr ihr erfolgreiches Debüt.
 
 
KTT Kronach

Und deshalb gibt's auch 2019 wieder kurzweilige Theaterstunden in der Alten Markthalle. Ab 25. Oktober ist "NOVECENTO - Die Legende vom Ozeanpianisten" in 9 Vorstellungen zu erleben.
 

100 Jahre VHS

Die erste Adresse der Erwachsenenbildung wird 100 Jahre alt. 1919 löste die Weimarer Verfassung mit dem Artikel 148 eine große Gründungswelle der Volkshochschulen aus. Der Artikel verankerte das Volksbildungswesen und somit den Gedanken der Weiterbildung in der Verfassung.
 
 
100 Jahre VHS

Das neue Programm der VHS Sonneberg ist fertig und bietet in den kommenden Monaten wieder jede Menge Möglichkeiten für Jung und Alt zum Lernen, Erleben und Ausprobieren in der Gemeinschaft.
 

50 Jahre Mondlandung

Am 21. Juli 1969 setzte Neil Armstrong als erster Mensch seinen Fuß auf den Mond und erfüllte damit einen großen Traum der Menschheit.
 
 
Astronomiemuseum 50 Jahre Mondlandung

Das Astronomiemuseum Sonneberg zeigt bis Dezember 2019 in einer Sonderausstellung, welche Anstrengungen nötig waren, um zum Mond zu gelangen.

Die Ausstellung beleuchtet das Ereignis aus unterschiedlichen Perspektiven und zeigt hautnah, welche Begeisterung die bevorstehende Mondlandung damals auslöste.
 

Luise Horwath - "Werkschau"

Vom 31. August bis 20. Oktober 2019 sind im Ali Kurt Baumgarten-Museum der Stiftung Judenbach Werke von Luise Horwath (Falkensee / Brandenburg) zu sehen.
 
 
Stiftung Judenbach Luise Horwath

Die Bilder der in Judenbach geborenen Künstlerin sind von starker Farbgebung und Ausdruckskraft geprägt. Die Ausstellung widmet Luise Horwath ihrer in diesem Jahr verstorbenen Mutter Elsbeth Zettler.

Am Samstag, 28. September 2019 um 15 Uhr findet im Gedenken an ihren Großvater, den Judenbacher Heimatmaler Walter Resch, eine Midissage mit seinen Werken statt.
 

30 Jahre "Grünes Band"

Eine große Erfolgsgeschichte von Biotop-Erhalt, Arten- und Naturschutz sowie Erinnerung und Gedenken an die deutsche Teilung feiert in diesem Jahr 30. Geburtstag.
 
 
Banner 30 Jahre Gruenes Band

Ruhe und Natur genießen, Geschichte erleben - das geht bei einer Wandertour entlang vom "Grünen Band" ganz wunderbar.
 

Erlebnis-Wander-Touren

Naturpark Thueringer Wald 2019Gemeinsam im "Naturpark Thüringer Wald" wandern, Natur und Aussicht genießen und unterwegs jede Menge erfahren.

Die Touren unserer Naturparkführer sind perfekt für Familien, für Jung und Alt. Lehrreich, spannend und garantiert unterhaltsam.

Tour aussuchen, rechtzeitig anmelden und einen schönen Tag verleben.

Führungen im Wasserschloss

Jeden Sonntag um 14 Uhr gibt's im Wasserschloss Mitwitz eine informative Schlossführung. Beim Streifen durch die ehemaligen Privaträume der Familie von Würtzburg erzählen die Schlossführer/innen Interessantes und Spannendes aus der damaligen Zeit.
 
 
Wasserschloss Mitwitz Fuehrungen

Die Führungen beginnen auf der Brücke zum Schlossinnenhof, dauern ca. 1 Stunde und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Erwachsene zahlen für die Teilnahme 4,- EUR, Jugendliche bis 16 Jahre 1,- EUR und Kinder bis 10 Jahre sind kostenlos dabei.

Natürlich sind auch Führungen auf Anfrage zu jeder Zeit möglich. Bei Interesse einfach das Tourismusbüro Mitwitz kontaktieren - telefonisch unter 0151-51780102 oder per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 
  • 1
  • 2

Suche

Impressum

  • BikeArena Sonneberg
    Andreas Martin
    Max-Barnicol-Str. 2
    96515 Sonneberg

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Haftungsausschluss / Datenschutz

    USt-IdNr. DE 306503252

Danke

... an Klaus Bechtold,
        dem Mann hinter GPSies.com
... an die Joomla!-Community
... an die vielen Begeisterten, die das
        Projekt OpenStreetMap voranbringen
... an meinen "Freund", den GARMIN vívoactive
... an ZoneFiveSoftware für SportTracks
... an jAlbum