Banner_5
Am 10. und 11. September 2022 gibt’s im Kurpark Bad Rodach das 10. Regionale Bier- und Spezialitätenfest aus der Veranstaltungsreihe "Genusstage Coburger Land".
 
 
Genusstage CoburgerLand 2022

Die Gäste erwartet neben kulinarischen Spezialitäten aus der Region ein buntes Programm mit fränkischer Live-Musik und verschiedene Mitmachaktionen.

Der Eintritt ist kostenfrei und die Veranstalter freuen sich auf viele Besucher. Wer mag, unternimmt vorher eine gemütliche Wanderung.
Am Samstag, 10. September 2022 feiert die Coburger Museumsnacht - nach zwei Pandemie bedingten Ausfällen - ihr Comeback in der Vestestadt.
 
 
Coburger Museumsnacht 2022

Die nunmehr 16. Auflage wird etwas kleiner als in der Vergangenheit. Unter dem Titel "Coburgs gläserne Nacht" ist diesmal das "International Year of Glass" der Vereinten Nationen und der weltweit renommierte Coburger Glaspreis Thema der Veranstaltung.

Auf die Besucher wartet wieder ein vielseitiges und spannendes Programm. Ein Höhepunkt wird der so genannte Glaspfad von der Ehrenburg hinauf zur Veste sein.
Am Samstag, 3. September 2022 kann man mit den Eisenbahnfreunden Sonneberg über die Hinterlandstrecke und durchs Werratal zum traditionellen Dampfloktag nach Meiningen reisen.
 
 
Sonderzug Dampfloktage

Gefahren wird mit den unter Bahnfans als "Ferkeltaxe" bekannten historischen Triebwagen der Baureihe 772, die während ihrer ganzen Dienstzeit niemals nach Sonneberg gekommen sind.

Beim Familientag auf dem Werksgelände vom Meininger Dampflokwerk erwartet die Gäste ein vielseitiges Programm. Die Ausstellung historischer Fahrzeuge verschiedener Baureihen, Werksführungen, Führerstandsmitfahrten für Kinder, eine Kinderbahn, Modellbahnbörse und Sonderpostfiliale sowie Buch-, Foto- und Souvenirverkauf.

Natürlich wird auch für das leibliche Wohl und musikalische Unterhaltung gesorgt. Der Eintritt von 12 Euro ist im Fahrpreis der Sonderfahrt nach Meiningen bereits enthalten.
Vom 10. bis 18. September 2022 findet wieder die bundesweite "Woche des bürgerschaftlichen Engagements" statt.
 
Engagement Woche Sonneberg

Auch im Landkreis Sonneberg gibt’s jede Menge Möglichkeiten zum zwanglosen Mitmachen an einem Tag. Im gesamten Landkreis laden viele Vereine mit bunten Angeboten zum Engagement auf Probe ein.

Die freiwilligen Helferinnen und Helfer betätigen sich handwerklich, gestalten Erlebnistage für ihre Mitmenschen, machen sich stark für die Umwelt oder setzen Projekte aus den Bereichen Soziales, Sport und Kultur um.

Es werden auch noch Vereine oder Initiativgruppen gesucht, die Aktionen vorbereiten, die auf ehrenamtlicher Basis an einem Tag erledigt werden können.

Einfach informieren, Anmelden und Mitmachen!
An den in Steinach geborenen und 1988 tödlich verunglückten Künstler Volker Hinniger erinnert das Deutsche Schiefermuseum Steinach mit seiner aktuellen Sonderausstellung.
 
 
Schiefermuseum Steinach Volker Hinniger

Bis zum 31. August 2022 sind in der Kunstetage des Museums unter dem Titel "Locker und Spontan" Skizzen, Aquarellen, Collagen und großformatige Werke des Künstlers zu sehen.
Der Kreissportbund Sonneberg veranstaltet am Sonntag, 28. August 2022 den 1. Sonneberger Triathlon in Schalkau.
 
Sonneberger Triathlon

Unter dem Motto "Papa schwimmt, Junior radelt, Mama läuft und was machst du?" wird es neben den Einzelwettbewerben auch einen Staffeltriathlon geben. In und um Schalkau herum wurden 3 Strecken zusammengestellt, die allen Teilnehmern - ob jung, ob alt, erfahren oder Neueinsteiger - einen erlebnisreichen Triathlon ermöglichen.
 
Unterstütz wird der KSB vom 1. Schwimmverein Sonneberg, vom Radsportverein Sonneberg, dem Sonneberger Turnverein "Friedrich Ludwig Jahn" und vom Schwimmbadverein Schalkau.

Den besten 3 Staffeln und Einzelstartern winken attraktive Preise. Jeder Teilnehmer erhält zur Erinnerung eine Finisher-Medaille.
Vom 11. bis 21. August 2022 heißt es wieder: "Auf geht's, zum Kronacher Freischießen - Weil alle da sind!"
 
Kronacher Schuetzenfest

Das 432. Kronacher Schützenfest bietet 11 Tage voller Unterhaltung, Tradition, Spaß, viel Musik und fränkischer Gemütlichkeit. Ein einmaliges Fest mit Bieranstich, Schützenauszug, Kinderfestumzug, Feuerwerk, vielen Fahrgeschäften und Attraktionen, zahllosen Buden und Gaumenfreuden.

Wer Lust hat, kann zum Fest radeln, zum Beispiel auf unserer Tour "Festung Rosenberg - Wasserschloss Mitwitz". Bei Kilometer 19,5 nicht hoch zur Festung sondern einfach geradeaus weiter auf dem Radweg nach Kronach (noch ca. 2 km) fahren.
Am Sonntag, 28. August 2022 können Jung und Alt wieder einmal die Burg von Neuhaus-Schierschnitz besuchen, die Aussicht genießen und manches erleben.
 
 
Burg Neuhaus Schierschnitz

Ab 13 Uhr lädt der Förderverein der Burg zu einem gemütlichen Nachmittag ein. Neben Musik und verschiedenen Händlern sind im Heimatzimmer der Burg Werke der Kunstmalerin Heidi Renner aus Sonneberg zu sehen.

Natürlich wird auch für Speisen und Getränke wieder bestens gesorgt und der Burgverein freut sich auf viele Besucher.
Die aktuelle Sonderausstellung im Museum Eisfeld erinnert vom 17. April bis 04. September 2022 an Porzellane der DDR-Zeit und an ihren Schöpfer, Gottfried Stöhr.
 
 
Museum Eisfeld Wallendorfer Porzellane

Von 1970 bis 1996 prägte Gottfried Stöhr mit seinen Formen die Produkte der Wallendorfer Porzellanfabrik in Lichte, einer der ältesten Porzellan-Manufakturen Europas. Im Mittelpunkt der Sonderschau stehen Porzellane, Zeichnungen und Fotografien des ehemaligen Chefdesigners. Vasen, Dosen, Schalen, Leuchter, Kannen, individuelle Einzelgedecke und andere Produkte trugen seine Handschrift.

Das neue und wachsende Interesse an diesem vermeintlich vergessenen DDR-Design ist ein Beweis für die solide Ausbildung und präzise Arbeit der Thüringer Porzelliner und für die gelungene Verbindung von alltäglichem Gebrauch und Schönheit.
 
Spielzeugstadt Sonneberg Thüringerwald Shop Thüringerwald Shop L Thueringen Alpin L Coburg Rennsteig L Frankenwald Tourismus
 L Spielzeugstadt SonnebergL Thueringerwald ShopL Thueringer WaldL Thueringen AlpinL Coburg RennsteigL Frankenwald Tourismus

BikeArena Sonneberg
Andreas Martin
96515 Sonneberg, Max-Barnicol-Str. 2
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
USt-IdNr. DE 306503252

Haftungsausschluss / Datenschutz

 

Danke
... an die Joomla! Community
... an die vielen Begeisterten
       vom Projekt OpenStreetMap
... an Jürgen Berkemeier
       für seinen klasse GPX Viewer
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.